Wie Kunden more. verwenden

more.Personalwirtschaft

Sprachkenntnisse der Mitarbeiter optimal nutzen

Die IB Interbilanz (IB.Group) ist eine internationale Steuerberatungs-, Wirtschaftsprüfungs- und Unternehmensberatungsgesellschaft. Heute beraten 300 Mitarbeiter als Spezialisten für Zentral- und Osteuropa rund 2300 Mandanten in acht Ländern (Österreich, Kroatien, Serbien, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ukraine, Ungarn). Die IB.Group betreut auf nationaler und internationaler Ebene schwerpunktmäßig mittelständische Betriebe und große Unternehmen, davon viele österreichische und deutsche Investoren.

 

  • Die erfolgreiche Expansion des Unternehmens von Österreich in die CEE-Länder war nur dank höchster fachlicher Kompetenz, gepaart mit Flexibilität und gleichzeitig Kontinuität in der Betreuung der Klienten, möglich.
  • Auch der Sprachaspekt spielt eine entscheidende Rolle, denn Besprechungen, Ausarbeitungen und Korrespondenz können neben der Landessprache auch in Deutsch bzw. Englisch erfolgen.

 

Gesamter Anwenderbericht im PDF-Format